Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung 2021

Am Freitag, den 11. Juni 2021 von 11.00 bis 15.30 Uhr findet das zweite Mal in der Geschichte der GLS Treuhand eine digitale Mitgliederversammlung statt. Unter dem Thema „Souveränität und Gemeinschaft“ werden wir mit Ihnen auf das Jahr 2020 zurückblicken.

An dem bunten Veranstaltungstag wird neben dem Blick auf die Entwicklung der Kennzahlen auch ein Fokus auf die innere Organisationsentwicklung gelegt. So wird die bisher unselbstständige Zukunftsstiftung Entwicklung zum 1. Juli 2021 eine selbstständige Stiftung und wird über die Schritte hin zur Selbständigkeit berichten. Außerdem stehen viele weitere Entwicklungen in der GLS Treuhand e.V. im Blickpunkt, die den Weg zu mehr Souveränität ebnen. Ein Impulsvortrag zu diesem Thema, Berichte zur Arbeit in der GLS Treuhand und ihren Stiftungen sowie ein Ausblick auf mögliche Entwicklungen der GLS Treuhand e.V. runden das Programm ab.

 

 

Bei den Aufsichtsrats-Wahlen stellen sich die Kandidat*innen Claudine Nierth und Stefanie Gräfin Wolff Metternich zur Wiederwahl. Lernen Sie den Aufsichtsrat kennen.

Dieses Jahr stellt sich darüber hinaus Stella Bünger als Mitarbeitervertreterin im Aufsichtsrat zur Wahl.

Im Anschluss findet der Auftakt zur Veranstaltungsreihe zum Anlass des 60. Gründungsjahres der GLS Treuhand statt. Ab 15.45 Uhr möchten wir gerne Erfahrungen und Perspektiven zum Thema „Demokratie-Bildung – Wie werde ich ein souveräner Mensch?“ mit Ihnen austauschen.

Alle Interessierte sind herzlich eingeladen an dem abwechslungsreichen Programm teilzunehmen. Eine Teilnahme ist sowohl ab 11.00 Uhr als auch ab 15.45 Uhr möglich.

Weitere Informationen zur Mitgliederversammlung 2021 erhalten Sie hier.

Ihr Kontakt

LEITUNG KOMMUNIKATION

Sven Focken-Kremer


+49 (0)234 5797-5352
sven.focken-kremer@gls-treuhand.de

Im digitalen Klassenzimmer Bewusstsein schaffen

Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung 2021

Öffentliche Rechenschaftssitzung der Zukunftsstiftung Entwicklung